Contents Example 1 Commentary on



Download 114.7 Kb.
Date conversion24.04.2017
Size114.7 Kb.

powerpluswatermarkobject1




GCE

Research-based Essay Guide





Edexcel Advanced GCE in German (9GN01)

First examination 2010


Final Paper





Contents



Example 1------------------------------------------------

Commentary on Example 1---------------------------

Example 2------------------------------------------------

Commentary on Example 2---------------------------

Example 3------------------------------------------------

Commentary on Example 3---------------------------

Example 4------------------------------------------------

Commentary on Example 4---------------------------

Example 5------------------------------------------------

Commentary on Example 5---------------------------


Example 6------------------------------------------------

Commentary on Example 6---------------------------

Example 7------------------------------------------------

Commentary on Example 7---------------------------

Example 8------------------------------------------------

Commentary on Example 8---------------------------

Appendix 1: Suitable Resources for Research------

Page:


2

3

4



5

6

7



8

9

10



11

12

13



14

15

16



17

18


Example 1

Geografisches Gebiet

Erwägen Sie wirtschaftliche Faktoren und ihre Wichtigkeit für die Region oder Stadt, die Sie studiert haben.

In die Region, die ich habe studiert – Berlin- der Tourismus ist in den letzten Jahre besonders wichtig für die Wirtschaft werden. Wenn Berlin war geteilt, sind nicht viele Touristen gekommen aber heute ist Berlin vielleicht die meist besuchte Stadt in Europa. Ohne Tourismus würde die Wirtschaft sehr schwach sein. Ich möchte erklären warum Toursten kommen, und wie das die Wirtschaft hilft.

Natürlich ist die Wirtschaft besser, weil bevor die Wende war es sehr schwer nach Berlin zu kommen – durch die DDR. Warum sollte man eine Firma in Berlin haben? Es war leichter in Hamburg oder Frankfurt.

Moderne Berlin ist eine fantastische Stadt, weil es so viel zu tun gibt, zu machen und zu sehen. Es gibt nicht nur Geschichte, aber auch Kulture und Sport. In Berlin gibt es etwas für alles.

Berlin ist natürlich durch die Geschichte einmalig und ich glaube, die Wirtschaft kann davon profitieren. Viele Besucher wollen die Mauer sehen und es gibt ein interessantes Museum in der Bernauer Straβe. Die Stadt konnte Geld machen, weil sie kleine Stücke von die Mauer kaufen. Ich weiβ nicht, ob sie echt sind, aber es bringt Geld in die Stadt.

Für Kulturfans ist Berlin ein Paradies. Die Berliner Philharmonie mit Simon Rattle bringt viele Fans nach Berlin und auch die 167 Museums. Und mit so vielen Touristen braucht Berlin gute Hotels und Restaurants. Diese bieten Jobs für die Berliner. Minderheiten wie Schwulen sind sehr willkommen in Berlin. Christopher Street Day ist sehr populär. Wenn Touristen hören wie freundlich es ist in Berlin kommen sie auch.

Ja, es gibt ein bisschen Industrie in der Region, aber ich glaube, dass der gröβte Beitrag zur Wirtschaft kommt von Tourismus. Berlin ist eine Reise wert.

256 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 1

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the region of Berlin for the essay. Possibly he/she has managed to skew the title somewhat by concentrating almost solely on the tourist industry, although this is not necessarily a bad thing. He/she does make it clear that tourism is in his/her opinion the most important contributor to the local economy. He/she also points out how this has developed since the fall of the wall. The candidate knows about some of the most important places for tourists in Berlin, indicating some research, and evaluates how they will benefit the economy. Possibly some more specific figures about growth would have been useful, so knowledge is quite good but not outstanding. There is some evidence of research but not of any carried out in depth.



Mark range: 13 – 18 (probably middle of the range)

Organisation and development:

There is evidence of some organisation, and the essay is the correct length. The candidate does follow a structure which moves from a general introduction to different aspects of tourism and then a conclusion although the essay seems fairly pedestrian. Similarly there is some development to draw conclusions but this is quite basic in nature.



Mark range: 5 – 6 (probably 6)

Quality of language:

Communication here is satisfactory to good and there is only the odd occasion where this may be impeded. For example: ‘bevor die Wende war es sehr schwer nach Berlin zu kommen‘. What does the candidate actually mean by this? The language is mainly accurate and generally there is a good range of lexis. Examples would be die Wende, einmalig, Kulturfans, Minderheiten.


Mark range: 3 - 4 (probably 4)


Overall:

This essay is an example of what may be expected from a fairly average candidate. In order to improve, the candidate would need to show further evidence of research, including facts and figures, as well as referring to other aspects of the economy in Berlin. Points are to some extent substantiated but the impression is given that the whole level of quality could be lifted with a little more thought. There is some lack of clarity which could be changed – such as the section about Christopher Street Day - and the words saved used more constructively.



Example 2

Geograsisches Gebiet

Erwägen Sie wirtschaftliche Faktoren und ihre Wichtigkeit für die Region oder Stadt, die Sie studiert haben.

In der Stadt, die ich studiert habe, ist die Wirtschaft eine der stärksten in der ganzen Bundesrepublik, und das wird im hohen Lebensniveau widerspiegelt. Die Einwohner haben es gut in Karlsruhe – viel davor und viel dahinter, wie ein Plakat am Stadtrand erklärt!

Die geografische Lage der Stadt ist sehr vorteilhaft. Karlsruhe liegt am Rhein, was tolle Schifffahtrtsanbindungen in die Schweiz oder an die Nordsee bietet. Züge fahren auch in alle Richtungen und eine der ersten Autobahnen, die je gebaut wurde, fährt von Karlsruhe nach München. Diese tollen Verbindungen bedeuten, dass Karlsruhe seine Produkte einfach exportieren kann. Und noch dazu sind die örtlichen öffentlichen Verkehrsmittel erstklassig, was Besucher aus der ganzen Region nach Karlsruhe lockt.

Wo Hertz erstmals die elektromagnetischen Wellen nachwies, bestellen Hochschulen und Forschungseinrichtungen heute die Forschungsfelder der Zukunft: Informatik und Robotik, Mikro und Nano, Energie und Umwelt. Also hat Karlsruhe nicht nur eine starke wirtschaftliche Vergangenheit, sondern auch eine höchstpositive Zukunft, weil viel Geld in moderne Industriebranchen wie Hi-Tech und Umwelt investiert worden ist. An der Uni Karlsruhe erforscht man nach neuer Robotik und Medizin, zum Beispiel.

Wichtigste Wirtschaftsbranchen in Karlsruhe sind Fahrzeugbau, Elektrotechnik, Papier-, Verlags- und Druckgewerbe, Chemische Industrie/Gummi- und Kunststoffwaren, Maschinenbau und Metallerzeugung und –bearbeitung. Es versteht sich von selbst, dass die Arbeitslosenquote weit unter dem nationalen Niveau liegt. Man soll auch nicht die Arbeit in der Tourismusbranche vergessen, denn Karlsruhe ist ein Ausgangspunkt für Ausflüge in den Schwarzwald oder in die Pfalz.
Die TechnologieRegion Karlsruhe, ein Modell für Europa, pflegt seit langem eine enge Beziehung zu ihren linksrheinischen Nachbarn Südpfalz und Nordelsass.
Im Jahr 1988 vereinbarten diese Regionen eine noch intensivere grenzüberschreitende Zusammenarbeit unter dem Namen PAMINA. Also strebt die Stadt durch internationale Kooperation nach weiteren witrschaftlichen Fortschritten.
267words (not including proper nouns)

Commentary on Example 2

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the city of Karlsruhe as the region. This is acceptable in the new specification. It is not essential to choose a Land as in the old 6485 Topics and Texts exam. The candidate has a clear knowledge of the economy of the city. Various industries are mentioned by name and the candidate also points out that the city has invested in the future which will encourage the economy to continue to flourish. Indeed the candidate could probably go into more detail were the word limit higher. The importance of the transport links are mentioned and why, as well as the advantages of international cooperation. There is clear evidence of research. After all, the candidate would not have known the essay would be on the economy and presumably has a similar awareness of other aspects of Karlsruhe.


Mark range: 25 - 30 (the top end)

Organisation and development:

There is very good evidence of organisation, and the essay is the correct length. The candidate begins with a general introduction and concludes with a thought about international developments. This comes across well, leaving the reader to think about how Karlsruhe’s future may pan out. The ability to draw conclusions is clearly in evidence here. Ideas are often present and there is plenty of analysis.



Mark range: 9

Quality of language:

Communication here is excellent and there is hardly an error. There is a very wide range of lexis and structures. Schifffahrtsanbindungen, locken, Forschungseinrichtungen, Fahrzeuganbau, grenzüberschreitend are all examples of excellent lexis. The essay includes excellent verb forms such as perfect tense passives as well as many accurate subordinate clauses.



Mark range: 6

Overall:

This essay is a very good example of the type of essay which may be achieved on the Geography topic. Unlike the first one, it doesn’t dwell on one aspect of the economy and at the same time it shows the candidate knows about all the industries which contribute to the city’s economy. At the same time the candidate is able to evaluate why the city has such a healthy and successful economy. It is hard to imagine a better essay at this level so little advice could be offered on improvement!



Example 3

Geschichtliche Studien

Beschreiben Sie eine spezifische Persönlichkeit in dem Zeitraum der Geschichte, die Sie studiert haben. Erklären Sie die Bedeutung dieser Persönlichkeit.

Ich möchte über Leni Riefenstahl schreiben. Sie ist sehr bekannt für ihre drei Namen Tanzerin, Regisseurin und Photographin. Leni Riefenstahl ist 1902 in Berlin geboren, und in ihre Kindheit ist sie zur Kunstakemdie Mal- und Zeichenkirese gegangen. Nebenbei beginnst sie eine Tanzausbildung und hat Ballett und moderne Tanz gelernt. 1920 sie reist als erfolgereiche Tänzerin durch Deutschand und der Schweiz. Danach sie war eine Schauspielerin in einem Film mit Arnold Franck heiβt ‚der heilige Berg‘. Und in 1932 sie beginnt ihre Filme ‚Das blaue Licht‘ und eine Jahr später sie hat Propaganda Filme zum Beispiel ‚Triumph des Willens‘, ‚Stieg des Glaubens‘ und ‚Olympia‘ gemacht. Nach ihren Filmen arbeitet sie mehr in den Medien. Sie hat 2003 gestorben, sie wurde 101 Jahre alt.

In der Zeit des Nazismus, mUssen die Frauen heiratet, sie müssen Hausfrauen und Kinder bekommen. Sie sind Arier aussehen und haben blonde Haare und blaue Augen. Jetzt diskutiere ich von Leni Riefenstahl, und wie ihre Leben hat die Frauenrolle dauert Nazismus wiedersprochen.

Leni Riefenstahl widerspricht dieser Ideologie, weil sie viel gearbeitet hat. Zudem hatte sie keine Kinder. Es beduetet dass Leni Riefenstahl war nicht eine gute Frauenrolle für die Nazis und die andere Frauen in Deutcshland.

Ein berühmte Film war ‚Triumph des Willens‘. Es war ein Proagandafilm vom der Nüremberg Reichparteitag. Es gibt viel Reden von Adolf Hitler. Ich glaube, sie hat die Nazis Ideologie geglaubt. In die Films andere Deutschen können Hitler sehen.

Alles in allem hatte sie eine widersprüchliche Rolle, weil sie viele Dinge gemacht hat, dass herausgefordert die Nazi Bild der Frauen.

235 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 3

Reading, research and understanding:

The candidate chooses Leni Riefenstahl as a person from the period of History studied. Although he/she knows a few basic facts about Leni Riefenstahl, such as when she was born and died, her career path and some of the films she produced – for which the candidate will be given some credit – this information remains largely unexploited and undeveloped. The second part of the question – the historical significance of this person – is largely ignored, apart from a brief reference to her films’ allowing the Germans to see the Führer. There is some evidence of research but this is not extensive by any means. The understanding of her historical contribution is limited.



Mark range: 7 – 12 (middle of the band)

Organisation and development:

There is some evidence of organisation, and the essay is just very slightly too short. The candidate begins with an introduction, albeit rather long, and concludes with a rather weak paragraph about her role. Development is not really evident and the essay is certainly rather repetitive at times.



Mark range: 3 – 4 (probably 3)

Quality of language:

Communication here is achieved on a basic level although there are certainly occasions where inaccurate language and use of anglicisms cause the communication to break down. Examples would be Zeichenkirese or Sie sind Arier aussehen The language is generally rather pedestrian in style with simple syntax and structures.



Mark range: 2

Overall:

This essay is an example of one where the candidate doesn’t read the question properly. It tends to be too narrative, giving us some information about Frau Riefenstahl but nothing is developed and the candidate’s ideas are all but non existent. The second part of the question which requires these ideas and independent judgement is ignored. This is bound to lead to a low mark. In order to improve the candidate would need to address the second part of the question in more detail, as well as checking the language more carefully, as it contains careless unnecessary spelling errors.



Example 4

Geschichtliche Studien

Beschreiben Sie eine spezifische Persönlichkeit in dem Zeitraum der Geschichte, die Sie studiert haben. Erklären Sie die Bedeutung dieser Persönlichkeit.

Marlene Dietrich war vielleicht eine der deutschen bekanntesten Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts. Sie war nicht nur in Deutschland sondern auch in der ganzen Welt bekannt.

Marlene war eine bekannte Schauspielerin. Sie ist wegen ihre Stimme und Sexualität berühmt geworden. Aber ihr Leben ist umstritten gewesen. Im Krieg hat sie Amerika unterstützt und viele Deutsche nannten sie eine Verräterin.

Ich glaube aber, sie war keine Verräterin. Die Nazis hatten nie ein gute Verhältnis mit Marlene. Hitler hatte alles zerstört, was Marlenes Karriere gebaut hatte – das ist Kabarett und die neue deutsche Filmindustrie.

Ich finde, Marlene was sehr wichtig für der deutsche Film. Vielleicht war ihre bekannteste Rolle in ‚Der Blaue Engel‘, wo sie die Prostituierte Lola Lola spielte. Das Lied ‚Ich bin auf Liebe eingestellt‘ ist immer noch heute bekannt . Sie hat diesen Film in der ganzen Welt berühmt gemacht. Vielleicht ohne Marlene Dietrich wäre die Filmindustrie nicht so erflogreich gewesen.

Marlene ist kurz danach nach Amerika ausgewandert, weil sie die Nazis nicht akzeptieren konnte und sie hat begonnen, in den USA Filme auf Englisch zu machen. Vielleicht konnten die Amerikaner mit Marlen sehen, dass nicht alle Deutsche Nazis waren!

Ein anderes sehr erfolgreiches Lied von Marlene war ‚ Lili Marleen‘. Was auch interessant ist, dieses Lied war mit den deutschen und auch den britischen Soldaten populär. Ich finde das ironisch. Marlens Lied zeigt, die Soldaten waren alle gleich,alle junge Männer weit von zu Hause.

Später in ihr Leben wohnte Marlene in Paris aber sie wurde sehr mürrisch und unhöflich. Ihr Leben war nicht so glücklich und viele Deutschen haben sie nie vergeben. Sie ist in Berlin begraben. Trotzdem finde ich, dass Marlene eine groβe Bedeutung für die deutsche und internationale Fimindustrie hatte.

260 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 4

Reading, research and understanding:

The candidate chooses Marlene Dietrich as a person from the period of History studied. Although this essay is far from perfect, in comparison to the previous one, it does address the second part of the question better. The candidate gives us some basic information about Marlene but also points out her importance in the new born film industry and also the fact that she caused much controversy with the Nazi regime. The question as to what her contribution to history was is touched upon. The knowledge and understanding of Marlene Dietrich could be said to be adequate and there is some evidence of research, although any dates or quotes from others about her are lacking.



Mark range: 13 – 18 (middle to top of the band)

Organisation and development:

There is some evidence of adequate organisation, and the essay is the correct length. The candidate begins with an introduction, and takes us chronologically through her life. As this is done, comments about the events are made and the candidate asks questions and gives ideas. Development is quite patchy though and the essay isn’t intellectually very demanding.



Mark range: 5 – 6 (probably 5)

Quality of language:

Communication here is achieved on a good level. There is rarely if ever an occasion where communication breaks down due to poor language. The style is appropriate and there is some quite impressive syntax and structure. ( a good conditional structure, for example)



Mark range: 5

Overall:

This essay is an example of one which may be expected from a fairly average candidate at this level. The candidate shows that they do know something about Marlene Dietrich – she has clearly been researched – but the evidence of this research isn’t extensive. Quotes and dates would help. Getting all the details into the word limit allowed will require quite a lot of skill and practice before the exam. A more concise presentation of facts and greater development of opinions would help to improve the essay.



Example 5

Aspekte der Mpdernen Deutschsprachigen Gesellschaft

Erwägen Sie einen Aspekt der modernen deutschsprachigen Gesellschaft, die Sie erforscht haben. Erläutern Sie, warum Sie diesen Aspekt für besonders wichtig halten.

Die Abflugstafel leuchtete zum letzten Mal auf, der Lautsprecher wurde zum letzten Mal still: am 30. Oktober 2008 wurde der Flughafen Berlin-Tempelhof endgültig geschlossen. Doch trotz Umweltschutz, sinkender ökonomischer Nachhaltigkeit und der Störung seiner vielen Nachbarn konnte eine gewisse Zahl von Berlinern der Schlieβung des Flughafens nicht zustimmen. War die Schlieβung gerechtfertigt?

In vieler Hinsicht bestand die Kritik an der Schlieβung des Flughafens in einem Versuch, die noch heute relevanten Teile seiner Geschichte vor der Zerstörung zu bewahren. Zweifellos spielte Tempelhof eine groβe Rolle in der Entwicklung der Luftfahrtindustrie, denn der ‚älteste Verkehrsflughafen der Welt‘ war der Standort für verschiedene von Orville Wrights Flugvorführungen.

Mit einem 1200 Meter langen Abfertigungsriegel war der Flughafen einmal der gröβte der Welt, auβerdem zeugt er vom Gröβenwahn der Nazis, dessen Architekt Albert Spree ihn entwarf. Deshalb sei der Ort ‚emotional sehr stark besetzt‘. Wäre diese Sorge wohl begründet, so hätte man recht, die Schlieβung abzulehnen,um eines der ikonischsten deutschen Gebäude zu schützen. Allerdings war keine Begründung möglich, denn die künftige Benutzung blieb bei der Schlieβung noch offen.

Nichtsdestoweniger gab es Gründe, warum sie Schlieβung hätte akzeptiert werden können. Mit dem neuen Flughafen BBI wird die Stadt schon gut mit dem Passagieraufkommen fertig werden, und das Sparen übermäβiger Flugzeugabgase ist zugunsten ehrgeiziger deutscher Umweltziele zu fördern. Nachbarn des Flughafens umfassten die Mehrheit, die bei der Volksentscheidung am 27 April abstimmten.

Es mag schon sein, dass der Kampf gegen die Schlieβung den Flugbetrieb nicht retten konnte. Für mich beweist er doch, dass politische Verdrossenheit nicht überall herrscht, und darum war um jeden Preis zu rechtfertigen.

253 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 5

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the closure of the airport at Berlin-Tempelhof as the aspect of modern German society he/she wishes to discuss. The interpretation as to what represents an aspect of modern German society is not easy, but it is felt that this fits satisfactorily into the description given in the specification. Having accepted this, the candidate has produced a very worthy essay. The candidate shows that he/she has a good knowledge of the history of the airport and its importance in aviation history as well as the reasons why the decision was taken to close it. Throughout ideas are included together with personal evaluation of the events discussed. So clearly there is a very good understanding of the argument about the closing of the airport and the candidate indicates intensive research.



Mark range: 25 – 30 (top end)

Organisation and development:

There is evidence of very good organisation and development, and the essay is the correct length. The candidate begins with an introduction, and a question which is discussed as the essay develops. Reasons for and against the closure are discussed and a conclusion drawn in the final paragraph. The development of the essay indicates a well planned framework. The essay is intellectually far more demanding than example 4 for example.



Mark range: 9

Quality of language:

Communication here is very good indeed. There is barely a grammatical error. The language is always fluent and varied. The quality of the syntax is particularly impressive and there is a wide range of structures. Examples include Nachhaltigkeit, Flugvorführungen. Nichtsdestoweniger. Style and grammatical structures are excellent.


Mark range: 6

Overall:

This essay is an example of one which would probably only rarely be achieved and most teachers would undoubtedly be very proud of an A level student who produced something like this. The essay shows a high level of intellectual competence and a very mature attitude to the subject being discussed. This is a highly commended piece of writing ticking all the boxes. It should also be remembered that this may not be perfect, but these are A level students, not graduates. Little if any improvement could be expected.



Example 6

Aspekte der Modernen Deutschsprachigen Gesellschaft

Erwägen Sie einen Aspekt der modernen deutschsprachigen Gesellschaft, die Sie erforscht haben. Erläutern Sie, warum Sie diesen Aspekt für besonders wichtig halten.

In den letzten Jahren gibt es in Deutschland eine groβe Koalition – das heiβt eine Koalition-Regierung der SPD und CDU, mit Angela Merkel als Kanzlerin. Wie hat diese Regierung das Leben der Deutschen geändert?

Mit der Wahl von Merkel hat sich die Auslandspolitik von Deutschland ziemlich geändert aber es gab auch faktoren im Land, die geblieben sind.

Mit der ökonomischen krise in schwung muste die politische Welt sich zusammen setzen und Lösungen bringen. Bei der G20 summit in London hat merkel sich ofensichtlich mit Frankreich auf eine Wellenlange bekommen. Sarkozy und Merkel hatten gedanken und die sich sehr ähnlich waren. Es zeigt das es eine starke Beziehung zwischen Deutschland und Frankreich gibt.

Vor der Wählung von Obama war die Beziehung mit Amerika mangelhaft. Buch hatte Pläne umTerrorismus zu erlöschen mit einem Krieg im Mittel-Osten. Deutschland hat sich Geweigert Teil zu nehmen obwohl es die Beziehung mit den USA belastet hat. Das hat sich geändert mit der Wahl von Obama. Beide haben ähnliche Meinungen über den Krieg und sind beide Liberale führer. Das einzigste wo die Beziehung mangelhaft war ist die verschiedenen Meinung über die Lösungen der finanziellen Krise. Es ist aber interessant, dass Obama immer Deutschland besucht, wenn er kommt in Europa.

Merkel hat sich als eine starke führerin schon geleistet, auch mit Rusland hat sie eine bessere Beziehung. Putin war schon in Berlin und sie oft in Moskau.

Seit der wahl von Merkel hat sich Deutschland geändert. Deutschland ist immer noch politisch und ökonomisch sehr stark.und spielt jetzt eine viel gröβere Rolle in der Welt. Merkel will alles machen, wenn sie denkt, dass es ist gut für Deutschland.

251 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 6

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the election of Angela Merkel and the election of a grand coalition as the aspect of modern German society he/she wisesh to discuss. The candidate discusses the foreign policy of the new government in particular, although there is little about the events within the country. Probably, although political aspects in modern Germany are appropriate for this option, the candidate would have done better to have focused on a more specific part of the new government’s policy. Knowledge and understanding are adequate although there isn’t a huge amount of evidence of research. It may also have been appropriate – if the foreign policy had been the only aspect of the essay – to have focused also on Heligendamm and Germany’s more central role in Nato.



Mark range: 13 - 18 (top end)

Organisation and development:

There is evidence of satisfactory organisation and development, and the essay is the correct length. The candidate begins with an introduction, and a question which is discussed as the essay develops. However the essay doesn’t really focus enough on one aspect of the new government and therefore becomes rather superficial.



Mark range: 5- 6

Quality of language:

Communication here is satisfactory. There are however certainly some occasions when communication does break down due to anglicisms, such as es gab auch faktoren im Land, die geblieben sind and inaccurate language. Sometimes structures are quite good but overall the accuracy is inconsistent and not particularly impressive.



Mark range: 3 – 4 (probably 3)

Overall:

This essay is reasonable and appropriate for the specification but does lack somewhat in focus. There is an indication here how important it is to narrow down the aspect under discussion in the essay The candidate does have some ideas but doesn’t develop these as much as might be expected. Once again quotes and facts and figures would have helped to improve the essay as well as a clearer focus.



Example 7

Literatur und Kunst

Beziehen Sie sich auf einen Character in dem von Ihnen gewählten Buch, Schauspiel oder Film. Diskutieren Sie dessen Rolle und erwägen Sie, wie erfolgreich der Autor/Direktor in der Darstellung dieses Charakters ist.

In dem Buch ‚Ich fühl‘ mich so fifty-fifty‘ geht es um die ehemalige DDR und BDR als die Wand zerbrach.

Am anfang des Buches erfahren wir nicht viel über den Vater.

Die Autorin stellt den Vater nicht in mittle point in diesem Buch.

Meine Meinung nach stellt die Autorin Herrn Dehrnt als ein selbstandiger mann, der seine eingne starke meinung hat über die DDR und BDR. Der Vater spielte nicht eine besonder Rolle aber im vergleichen zu Frau Dehrnt spielt er auch eine wichtig role als Mario und Sabine sich entschied, nach Hamburg zu fahren.

Die darstellung des Vater im buches ist sehr schwach. Der grund dafür ist das keinen seine Meinung annehmen möchten und es schient mir vor, das er ein schwache freundschaft hat mit seine Kindern. Zum beispiel erführen die Kindern über die gründe warum der vater gegen die Reise durch die Mutter nach Hamburg zu bleiben war. Die Beziehung zwischen Herrn und Frau Dehnt ist sehr schwach was ja könnten heiβen das vielleicht der Vater, ein mann ist, das nicht von seinen Fehler learnen möchte oder es seine Kindern erzählen, somit so was nicht ihnen passiert. Auch sien eigne Frau verlügnet ihren Mann das sie nach Hamburg fährt und vieleicht dort bleiben möchte. In meiner ansicht glaube ich das die Autorin eine gute aufgabe gemacht hat, weil sie darstellt dass der Vater ein schwachen verhaltniss hat mit der familie hat.

Der vater ist ein symbol für wie sie ihn und anderen behandelt haben. Mit dieser wut fiel es im sehr schwer positive uber den westen zu denken.

Das ist eine gute darstellung, weil ich mir sicher bin, das viele der Menschen die die in einer Firma verlassten mussten sich so gefühlt haben könnten. Wie zum beispiel er lehnte den antrang ab. Womit er dann seine Stelle verlierte.

Ich bin ganz überzugt das Herrn Dehrt die role spielt von mitbearbeiten und die bürgern die sich vielleicht ergärn die role spielt.

In meiner meinung nach spielt er eine besondere role in buches. Er erscheint zu wissen was ablaufte und wo sich leute gefuht haben in der zeit.

344 words (not including proper nouns)


Commentary on Example 7

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the text ‘Ich fühle mich so fifty- fifty’ and the character of Herr Dehnert.. However the candidate does not give us much information about him and his role in the book. It is mentioned that the father didn’t want his wife to travel to Hamburg, but not why. The reasons are clouded in clumsy structures or inaccurate language which hinders comprehension. It is also mentioned that he lost his job, which caused him to be angry, although this is not explained. Frankly this is about the only relevant section of this essay. The candidate most strangely says that we find out little about Herr Dehnert and he isn’t at the centre of the story. This shows that Herr Dehnert was a poor choice. Why did the candidate not choose Mario, Sabine or Thomas? Apart from the text itself, there is no evidence of any other research.



Mark range: 1-6 (at the lower end – probably 2 or 3)

Organisation and development:

There is little evidence of organisation, and the essay is significantly too long. The upper word count of 270 should be maintained. The candidate rambles throughout and the essay is disjointed. There is no real development and the structure seems like a collection of unconnected thoughts. The ability to draw conclusions is barely in evidence here. Ideas are hardly present and there is no real analysis.



Mark range: 1-2

Quality of language:

Communication here is often poor and there is often a breakdown of communication due to inaccurate language. Examples of this are really too numerous to mention.


Mark range: 1


Overall:

This essay is a very poor example of what is expected. The candidate doesn’t give the impression of knowing much about the text or the background of it. There is really no indication that the candidate has much understanding of the historical events behind the story and even does not use the correct abbreviation BRD. The candidate does not substantiate or justify any points and there is no real analysis. In order to improve the candidate would need to research the role of this and other characters far more carefully as well as being careful to answer the question, rather than waffling. The second part of the question would also need to be addressed properly.



Example 8

Literatur und Kunst

Beziehen Sie sich auf einen Character in dem von Ihnen gewählten Buch, Schauspiel oder Film. Diskutieren Sie dessen Rolle und erwägen Sie, wie erfolgreich der Autor/Direktor in der Darstellung dieses Charakters ist.

Im Theaterstück ‚Der Besuch der alten Dame‘ von Friedrich Dürrenmatt ist Ills Charakter besonders spannend, weil man immer mehr über ihn erfährt und er sich immer entwickelt. Erst am Ende kann man richtig beurteilen, wenn man das ganze Stück gesehen hat.

Ill wird im ersten Akt als ein besonders beliebter Bürger von Güllen vorgestellt. Der jetzige Bürgermeister sagt: ‚Sie sind seit langem schon einer der beliebtesten Bürger Güllens.‘ Hier beginnt man mit Ill zu sympathisieren. Leider ändert sich das später.

Ill erzählt den Männern auf dem Gleis, wie er sich früher in der Clara verliebt hat. Doch asl ihm der Lehrer frägt, warum sich die beiden sich getrennt hatten, antwortet Ill; ‚das Leben hat uns getrennt, nur so wie es das Leben kann.‘ Hier sieht man zum ersten Mal, dass er sein Vergangenheit ableugnet, obwohl das Publikum das noch nicht erkennen kann.

Ill hat Claire geschwängert, aber wollte nichts damit zu tun haben. Ill lebte weiter ohne angebliche Schuldgefühle. ‚War ja bloβ ein Jugendstreich!‘ erzählt er im Wirtshaus.

Claire bietet die Güllener eine Milliarde an, damit sie Ill töten. Der Bürgermeister lehnt es am Anfang an, aber die Macht des Geldes ist natürlich zu groβ. Ill dreht langsam durch, wenn die Güllener beginnen, viel zu kaufen. ‚Womit wollt ihr zahlen? Womit?‘ schreit er. Hier kann man am wenigsten mit Ill sympathisieren, weil er Claire zu dem, was sie jetzt ist gemacht hat – die Hölle im Menschen.

Im dritten Akt erkennt Ill aber seine Schuld. Für die Güllener ist die Versuchung zu groβ und sie werden zu Mördern. Durch die Geschichte wird Ill aber ein bessere Mensch.

Dürrenmatt konnte sehr deutlich die Entwicklung des Charakters darstellen und die Zuschauer müssen sich am Ende fragen, ob Ill seinenTod wirklich verdient hatte.

238 words (not including quotes or proper nouns)


Commentary on Example 8

Reading, research and understanding:

The candidate chooses the text ‘Der Besuch der alten Dame’ and the character of Ill. The candidate gives us plenty of information on the character and his development and this is helped with occasional quotes from the play. It is clear to us how he changes from an arrogant individual who thinks he can wrap Claire round his little finger to almost a broken man who is prepared to accept his fate.It is also pointed out how Dürrenmatt does this. The play has clearly been read and understood although the candidate could possibly inform us a little more about the background and why the play was written to indicate wider research. Nevertheless this is a very good attempt. There is a good understanding of the play but evidence of research is not extensive.



Mark range: 19-24 (middle of the band)

Organisation and development:

There is good evidence of organisation, and the essay is only just short of the correct length. The essay gives the impression of being planned as it takes us from the beginning of the play to the end to show Ill’s development. There is also an obvious introduction and conclusion. Sometimes there is a little too much narrative.



Mark range: 7-8

Quality of language:

Communication here is very good and there is in fact barely a grammatical mistake. A good range of vocabulary and idiom is used. Impressive examples include correct Dative plurals!



Mark range: 6

Overall:

This essay is a good example of what is expected. The candidate gives the impression of knowing much about the text but maybe not so much the background to it. The candidate substantiates and justifies points with quotes and personal opinions. A slight improvement could be made by adding a little more in the remaining unused words as well as avoiding unnecessary relating of the plot.


Appendix 1: Suitable Resources for Research

Although centres are free to choose any text or film, the following list is provided as an idea of what films, texts or plays may be considered for the Literature and Art option:

Here are some of the films which could be exploited for the Research Based Essay:


  • Lola rennt (Franke Potente in this classic set in Berlin)

  • Das Experiment (Moritz Bleibtreu plays a journalist taking part in a dangerous experiment)

  • Goodbye Lenin (Daniel Brühl in this comedy set in Berlin in 1990)

  • Ein Freund von mir (comedy with Daniel Brühl)

  • NVA (comedy about life as a conscript in the GDR army)

  • Das Wunder von Bern (set in the World Cup of 1954)

  • Gegen die Wand (Turkish-German girl stranded between two cultures)

  • Sonnenallee (Life on the border between east and west Berlin)

  • Die fetten Jahre sind vorbei (exciting and funny, set in Berlin)

  • Der Untergang (Bruno Ganz as Hitler in one of the best ever German films)

  • Der blaue Engel (classic Marlene Dietrich from 1933)

  • Die Blechtrommel (David Bennent in the adaptation of the Grass novel)

  • Die Verlorene Ehre der Katharina Blum (Angela Winckler in an adaptation of the Böll novel criticising the tabloid press)

  • Aimee und Jaguar (The story about the relationship between two woman during the Second World War)

  • Sophie Scholl ( excellent look at the last days of the heroine with Julia Jentsch)
  • Herr Lehmann (modern film made by Sat 1)


  • Christiane F ( disturbing film about drug abuse in divided Berlin)

  • Das Leben der Anderen (new film about the Stasi)

  • Crazy (feel good comedy set in a boarding school based on Benjamin Lebert’s book)

  • Prager Botschaft ( dealing with events in 1989 in the west German embassy in Prague)

  • Vollidiot (based on the novel by Tommy Jaud, very funny )

  • Nichts bereuen ( an early Daniel Brühl coming of age film)

  • Der Baader Meinhof Komplex (the story of the group from the Seventies)

  • Die Welle ( a film about the likelihood of a return to Fascism)

  • John Rabe (the story of John Rabe, a German living in China in the 1930s who became known as the Chinese Oskar Schindler)

Here are some of the books and plays which could be exploited for the Research Based Essay:


Most centres may well prefer modern literature, but here are also a few ideas from the 18th and 19th centuries:
Goethe : Die Leiden des jungen Werthers

Goethe : Götz von Berlichingen

Schiller : Die Räuber

Schiller : Maria Stuart

Schiller : Wilhelm Tell

Kleist : Die Marquise von O

Lessing : Emilia Galotti

Brentano : Die Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

Tieck : Der goldene Topf

Droste-Hülshoff : Die Judenbuche

Hauptmann : Bahnwärter Thiel

Von Kayserling : Schwüle Tage

Kafka : Die Verwandlung

Kafka : Der Prozess

Mann : Mephisto

Heinrich Mann ; Der Untertan

Döblin : Berlin Alexanderplatz

Von Horvath : Jugend ohne Gott

Remarque : Im Westen nichts Neues

Andersch : Sansibar oder der letzte Grund

Böll : Das Brot der frühen Jahre

Böll : Die verlorene Ehre der Katharina Blum

Böll : Der Zug war pünktlich

Brecht : Der gute Mensch von Sezuan

Brecht : Mutter Courage

Dürrenmatt : Der Besuch der alten Dame

Dürrenmatt : Das Versprechen

Frisch : Andorra

Grass; Die Blechtrommel

Grass; Davor

Wolf : Der geteilte Himmel

Plenzdorf :Die neuen Leiden des jungen W

Johnson : Zwei Ansichten

Heym : 5 Tage im Juni

Deutschkron :Ich trug den gelben Stern

Schlink : Der Vorleser

Süsskind : Das Parfüm

Suter : Der Teufel von Mailand

Jaud : Vollidiot

Timm : Rot

Yade Kara : Selam Berlin

Noll : Der Hahn ist tot

Kehlmann : Die Vermessung der Welt

Franck: Die Mittagsfrau

Websites

German, Austrian and Swiss Search Engines



www.google.de

www.google.at

www.google.ch

www.suedtirol.com

www.yahoo.de

www.goethe.de

www.de.wikipedia.org

www.bing.de

www.bing.at

www.bing.ch

www.ecki.com/links/ccosp4.shtml – this will take you to a list of search engines in German

Media links

www.kidon.com/media-link/de.php - this will take you to a list of useful media sites

www.tagesschau.de

www.heute.de

www.rtl.de/rtlaktuell/rtl_aktuell.php

www.bild.de

www.sueddeutsche.de

www.orf.at

www.drs.ch

www.woz.ch

www.news.li (Liechtenstein)

www.suedtirolernachrichten.it (Südtirol)

www.wort.lu (Luxemburg)

www.az.com.na (Namibia)

www.adz.ro (Romania)

Regions

www.badenwuerttemberg.de

www.berlin.de

www.bayern.de

www.sachsenanhalt.de

www.hamburg.de

etc


www.salzburgerland.at

www.oberoesterreich.at

etc


www.baselland.ch

etc

Centres would be advised that- apart from the large cities of Berlin, Hamburg, Munich and Vienna – it would be probably better to study a wider region of one of the German speaking countries. This may include Südtirol. Remember that French and Italian speaking regions of Switzerland are not acceptable.

A short visit to Germany if possible would be highly recommended. For a geographical region or for historical topics German schoolbooks are often very useful. These can also be bought online.

Useful sites for books:


www.hugendubel.de

www.thalia.de

www.amazon.de

Edexcel, a Pearson company, is the UK’s largest awarding body, offering academic and vocational qualifications and testing to more than 25,000 schools, colleges, employers and other places of learning in the UK and in over 100 countries worldwide. Qualifications include GCSE, AS and A Level, NVQ and our BTEC suite of vocational qualifications from entry level to BTEC Higher National Diplomas, recognised by employers and higher education institutions worldwide.

We deliver 9.4 million exam scripts each year, with more than 90% of exam papers marked onscreen annually. As part of Pearson, Edexcel continues to invest in cutting-edge technology that has revolutionised the examinations and assessment system. This includes the ability to provide detailed performance data to teachers and students which helps to raise attainment.

Acknowledgements

This specification has been produced by Edexcel on the basis of consultation with teachers, examiners, consultants and other interested parties. Edexcel would like to thank all those who contributed their time and expertise to the specification’s development.



References to third-party material made in this specification are made in good faith. Edexcel does not endorse, approve or accept responsibility for the content of materials, which may be subject to change, or any opinions expressed therein. (Material may include textbooks, journals, magazines and other publications and websites.)

Authorised by Alistair Drewery


All the material in this publication is copyright
© Edexcel Limited 2009


sb040707S:\DTP Templates\Edexcel GCE 2008.dot.1-15/4








The database is protected by copyright ©hestories.info 2019
send message

    Main page